Husky Touren


Deine wichtigste Frage  sollte lauten :   " Ist Helags Husky der Richtige Anbieter für mich ? "

Denn es gibt Unterscheidungen der Tourenanbieter.


Schon das Land in dem das Angebot gemacht, das Gelände in dem die Abhängigkeit vom Wetter erlebt wird, sind von entscheidender Bedeutung. Auch spielt die Leistungsbereitschaft und der Huskytyp eine Rolle. Desweiteren ist es nicht unerheblich ob man auf gespurten Trails fährt oder ob man ohne diese auskommen will. Die meisten Huskyfarmen versuchen ausführlich zu beschreiben, was sie anbieten.

Und die Palette ist groß. Dennoch gibt es Sie, die Fehlbuchungen.

Unsere Angebotspalette kann und soll nicht auf jeden Anspruch zugeschnitten sein.

Um Falscheinschätzung vorzubeugen stellt Helags Husky Erwartungen an seine Gäste.


was erwarten wir von Euch

Die Fähigkeit sich auf Neues einzulassen und nicht bereits fertige „ Bilder“ parat haben.

Einfühlungsvermögen in die Leistungsfähigkeit und Charaktere der Hunde.

Ehrliche Kommunikation mit dem Tourenführer, damit seine Tourenplanung stimmig wird

Die Bereitschaft den eigenen Wohlfühlbereich verlassen und trotzdem geniessen zu wollen.


Was solltet ihr erleben wollen.

Das Erfahren der Grenzen der winterlichen Natur.

Die Verantwortung für unserer Hunde zu übernehmen.

Das Vertrauen in die Huskys und deren Kraft in den Vordergrund treten zu lassen.

Die Auseinandersetzung im Umgang mit den eigenen Fähigkeiten beim Schlittenfahren.


Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass durch diese Basis die Einheit

von Natur, Mensch und Schlittenhund erfahrbar wird,

und so Euer Schlittenurlaub ein gutes Erlebnis werden kann.